Schulsozialarbeit und sozialpädagogische Betreuung im BVJ

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit bietet beratende, begleitende sowie betreuende Unterstützung und Hilfe für Schüler, Lehrer und Eltern.
Schulsozialarbeit ist (anonyme) Einzelberatung, Gruppen-, Seminar- und Projektarbeit für Jeden direkt in der Schule.

Sorgen, Schwierigkeiten und persönliche Krisen können jeden von uns ereilen. Jedermann entwickelt dabei unterschiedliche Muster, wie er damit umgehen kann. Manchmal aber reichen diese Muster nicht aus und man benötigt professionelle Hilfe und Unterstützung zur Bewältigung. Es ist nichts Beschämendes, sich an einen Sozialarbeiter zu wenden, oftmals reicht es einfach aus, einen anderen Blickwinkel auf die Dinge zu erhalten und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

Wir bieten Hilfe und Unterstützung bei:

  • Praktikums-, Ausbildungs- und Lehrstellensuche
  • Bewerbertraining und Erstellung von Bewerbungsmappen
  • Stress mit Mitschülern und Lehrern
  • Leistungsschwierigkeiten, Mobbing in der Klasse
  • persönlichen Konflikten
  • Schulmüdigkeit und Schulbummelei

oder wenn man einfach nur mal jemanden zum Reden braucht!

außerdem:

  • Unterstützung bei Schulprojekten
  • Erlebnispädagogische Angebote / Projekte
  • Gemeinsame Fahrten / Ausflüge
  • Freizeitgestaltung
  • Seminare/ Workshops

Projekte:

Freizeitprojekte, Klassenprojekte, Sportangebote, z. B.

  • Bowling
  • Mädchentag
  • Fußballturniere
  • Schlittschuhlaufen
  • Weihnachtsfeier
  • Klassenfahrt

Erlebnispädagogik

  • Orientierungslauf
  • Erlebnispädagogische Tage zu Teamarbeit und Kooperation mit BVJ, Heilerziehungspfleger- und Erzieherklassen
  • Erlebnispädagogisches Camp

Bewerbertraining, z. B.

  • Teilnahme an der Woche der offenen Unternehmen

Präventionsangebote, z. B.

  • Elternbedenkzeit in Kooperation mit der Schwangerenberatung der AWO
  • Gespräche über Schulden in Kooperation mit der Schuldnerberatung der AWO
  • Frauenselbstverteidigungskurs mit der Bundespolizei in Bad Düben
  • U18-Wahlen
  • Schulrallye
  • Theaterprojekt

 

Sozialpädagogische Betreuung im BVJ

BSZ Eilenburg „Rote Jahne“
Wöllnauer Chausee 2, 04838 Doberschütz

Ansprechpartnerin: Frau Mandy Richter
Mobil: 0157/ 3461 2227
E-Mail: mandy.richter@awo-nordsachsen.de


BSZ Torgau
Repitzer Weg 10, 04860 Torgau

Ansprechpartner: Herr Jörg Bunge
Mobil: 0157/ 3565 3808
E-Mail: j.bunge@awo-nordsachsen.de


BSZ Delitzsch „Dr. Hermann Schulze-Delitzsch“
Karl-Marx-Straße 1, 04509 Delitzsch

Ansprechpartnerin: Frau Susanne Pretzsch
Mobil: 0157/ 3565 3806
E-Mail: s.pretzsch@awo-nordsachsen.de

Ansprechpartner: Herr René Jähne
Mobil: 0157/ 3565 3807
E-Mail: r.jaehne@awo-nordsachsen.de

 




Schulsozialarbeit

Oberschule Bad Düben
Windmühlenweg 19, 04849 Bad Düben

Ansprechpartnerin: Frau Susanne Grabowski
Mobil: 0157/ 3201 8564
E-Mail: s.grabowski@awo-nordsachsen.de


Heide-Grundschule Bad Düben
Schmiedeberger Straße 13, 04849 Bad Düben

Ansprechpartnerin: Frau Claudia Simon
Mobil: 0157/ 8749 9051
E-Mail: claudia.simon@awo-nordsachsen.de

Oberschule Nordwest Torgau
Fasanenweg 1, 04860 Torgau

Ansprechpartnerin: Frau Katrin Heidrich-Müller
Mobil: 0157/ 8749 9078
E-Mail: k.heidrich-mueller@awo-nordsachsen.de


Grundschule Nordwest Torgau
Finkenweg 5, 04860 Torgau

Ansprechpartnerin: Frau Jennifer Neumann
Mobil: 0157/ 8749 9080
E-Mail: jennifer.neumann@awo-nordsachsen.de